Realschule der Pfingstrittstadt

Nachruf

Die Staatliche Realschule Bad Kötzting betrauert das unerwartete Ableben von

Herrn Realschuldirektor i. R. Erich Dietl

Der Verstorbene war von 1996 - 2000 Konrektor und von 2000 – 2005 Schulleiter an unserer Schule.

Wir verlieren mit ihm nicht nur eine hochgeachtete und allseits beliebte Lehrerpersönlichkeit, sondern auch einen sehr ausgeglichenen Menschen, der durch seine kollegiale, immer freundliche und humorvolle Art für ein harmonisches Miteinander sorgte. Ihm lag das Wohl der ganzen Schulfamilie am Herzen, was in all seinen verantwortungsvollen Handlungen spürbar wurde. Er vermittelte im persönlichen Kontakt, dass er seinen Beruf mit Freude ausübte und die Realschule Bad Kötzting gerne leitete. Dabei war ihm vor allem die gelebte Teamarbeit wichtig. So begegnete er den Schülern stets mit Respekt und schenkte seinen Lehrkräften vollstes Vertrauen. Er ließ ihnen deshalb die benötigten Freiräume zur individuellen Entwicklung und motivierte zum eigenständigen persönlichen Engagement. Durch seine vorbildliche Hilfsbereitschaft sowie sein stets offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Eltern erlangte er auch bei ihnen große Wertschätzung. So trug Herr Dietl maßgeblich zum guten Ansehen unserer Schule bei.
Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Staatliche Realschule Bad Kötzting
Realschule der Pfingstrittstadt

Schulleitung -
RSD Stefan Neumeier
Kollegium -
StR (RS) Bernd Ködel
Elternbeirat -
Heidi Schedlbauer
Schülermitverantwortung -
Daniel Costa


Die Schulgemeinschaft der Realschule der Pfingstrittstadt bedankt sich bei allen, die unseren Festtag anlässlich des Schuljubiläums zu einem so großen Erfolg gemacht haben. Wir hoffen alle, Sie konnten die Zeit bei uns genießen und freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen.

Impressionen vom Schuljubiläum...